Logo Gymnasium Winsen (Luhe)

(04171) 69 23 80

schule@gymnasium-winsen.de

Bürgerweide 9

21423 Winsen (Luhe)

07:00 - 13:00

Montag bis Freitag

logo

(04171) 69 23 80

schule@gymnasium-winsen.de

Bürgerweide 9

21423 Winsen (Luhe)

07:00 - 13:00

Montag bis Freitag

Kinder haben ein intuitives Ziel: Selbstentwicklung

Im zweiten Anlauf klappt’s – Sponsoren ermöglichen Besuch im Klimahaus

Aufgeregtes Geplapper schlug einem am Morgen des 9.Mai im Eingangsbereich des Gymnasiums Winsen entgegen. Knapp 200 Schülerinnen und Schüler hatten sich dort eingefunden, um auf große Fahrt Richtung Klimahaus in Bremerhaven zu gehen. Für einige Schülerinnen und Schüler war dies nichts Neues, sie waren bereits im Januar voller Vorfreude in die Busse gestiegen.

Am 25. Januar wurden die Klassen und ihre Lehrkräfte jedoch nach zwei Stunden Fahrt von der Polizei begrüßt: Es habe eine Bombendrohung gegeben, man suche gerade das gesamte Klimahaus ab, man könnte nur hoffen, dass das Klimahaus gegen 12 Uhr doch noch öffnen könne. Um 12 Uhr war leider immer noch nicht das gesamte Klimahaus durchsucht, sodass 130 Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte enttäuscht wieder in den Bus nach Winsen stiegen.

Bereits auf der Busfahrt kamen die ersten Fragen, ob die Exkursion nicht wiederholt werden könne. Da die Eltern nicht noch einmal finanziell belastet werden sollten, wurde von den Kindern eine Spendenanfrage verfasst, die erfolgreich war: das Unternehmen Dr. Loges GmbH und der Roundtable erklärten sich bereit, den Löwenanteil der Kosten zu übernehmen und auch die HASPA Winsen gab einen Beitrag dazu.

So konnte die Exkursion wiederholt werden und die Schülerinnen und Schüler erkundeten begeistert das Klimahaus. Es wurde in der Schweiz gemolken, Gletscher bestaunt, in der Wüste geschwitzt und das Ausmaß der Verschmutzung der Ozeane mit Entsetzen diskutiert. Das Leben der Menschen in unterschiedlichen Klimazonen zu sehen, zu hören und teilweise zu erfahren, bot den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihr im Unterricht erlerntes Wissen zu vertiefen und zu erweitern.

Nach vier Stunden voller neuer Eindrücke ging es mit dem Bus zurück nach Winsen. Die Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte bedanken sich noch einmal sehr herzlich bei der Dr. Loges GmbH, dem Roundtable und der HASPA, dass sie diesen spannenden und lehrreichen Tag möglich gemacht haben.

Anstehende Veranstaltungen
  1. Surffahrt

    Juni 15 - Juni 19
  2. Erasmus+(Abschlusstreffen)

    Juni 17 - 9:00 - Juni 23 - 10:00
  3. Nachprüfung P1-P4

    Juni 19 - Juni 20
  4. Spanienaustausch (Nachholtermin)

    Juni 19 - 11:00 - Juni 25 - 12:00
  5. Zeugniskonferenzen

    Juni 20 - Juni 21