Logo Gymnasium Winsen (Luhe)

(04171) 69 23 80

schule@gymnasium-winsen.de

Bürgerweide 9

21423 Winsen (Luhe)

07:00 - 13:00

Montag bis Freitag

logo

(04171) 69 23 80

schule@gymnasium-winsen.de

Bürgerweide 9

21423 Winsen (Luhe)

07:00 - 13:00

Montag bis Freitag

Bücherei

Schülerbücherei

Du interessierst dich für Literatur und liest gerne Bücher? Dann bist du bei uns genau richtig!

Unsere Schülerbücherei findest du im 1. Stock in den Räumen 101/102. Wir sind überzeugt, dass es der schönste Raum in der Schule ist! Wir haben Sofas und bunte Sitzkissen, auf denen man es sich zum Lesen richtig gemütlich machen kann, und viele Blumen sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.

Lesestoff gibt es mehr als genug! Ca. 2500 Bücher stehen in unseren Regalen. Zweimal im Jahr kaufen wir die neusten Jugendbücher ein. Hierbei werden wir immer finanziell von  unserem Schulverein unterstützt. Falls du einen Wunsch hast, kannst du dich auf die Liste an der Pinnwand eintragen. Vielleicht hast du Glück, und wir werden deinen Wunsch beim nächsten Einkauf berücksichtigen.

 

Falls du nach neuem Lesefutter suchst, kannst du dir Anregungen aus unserem Regal der “Top 10” neben der Eingangstür holen. Aber auch auf dem kleinen Tisch vor dem Sofa findest du immer die neusten Errungenschaften.

Wir, das Büchereiteam, bestehen aus engagierten Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgängen 6-12, Frau Osterhold leitet die AG. Wir sind lesehungrig, freundlich und zuverlässig. In den großen Pausen leihen wir Bücher aus, erstellen Leseausweise, sortieren den Bestand  und stehen dir mit Rat und Tat zur Seite. Wir kümmern uns auch um die Blumen und wischen regelmäßig Staub, damit sich alle in der Bücherei wohlfühlen.

In Jahrgang 5 organisieren wir Büchereiführungen und eine Rallye, damit auch alle SchülerInnen unserer Schule unsere Bibliothek kennen lernen. Am Weihnachtsbasar präsentieren wir uns immer durch einen Bücherstand. Hier verkaufen wir alte Exemplare oder Buchspenden, um neue Bücher kaufen zu können.

 

Wer die Bücherei besucht, sollte sich jedoch an unsere Nutzungsregeln halten. Die Bibliothek ist ein Rückzugsort und ein Ort der Stille. Wer sich hier aufhält, sollte wirklich lesen wollen.

Leiterin: Frau Osterhold