Gymnasium Winsen

Willkommen • Welcome •Bienvenue • Bienvenido • Salve • Добро пожаловать

Gymnasium Winsen

Gymnasium Winsen

Gymnasium Winsen

Gymnasium Winsen

Gymnasium Winsen

Wichtige Hinweise

Stadtradeln 2024 in Winsen vom 03. bis 23.06.2024

Das Stadtradeln geht wieder los und unsere Schule nimmt daran teil. Lasst uns gemeinsam Rad fahren und für das Team „GY Winsen-Bürgerweide Winsen (Luhe)“ viele Kilometer sammeln! Alle Infos zur Anmeldung findet ihr hier.

Fahrtenausfälle bei der Schülerbeförderung

Informationen der KVG über aktuelle Fahrtenausfälle im Landkreis Harburg finden Sie hier.

Aus unserem Schulleben

Erfolgreich beim Känguru-Wettbewerb
Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Känguru-Wettbewerbs!Insgesamt wurden in diesem Jahr am Gymnasium Winsen 19 Preise vergeben, darunter auch einige 1. Preise mit herausragenden Leistungen.Nico Badurczik (9 mint) hat einen besonderen Grund zur Freude: Durch das Erreichen der Höchstpunktzahl von 150 Punkten darf er im Sommer an einem internationalen Mathecamp in Polen teilnehmen!
Sieger der Herzen
Am Mittwoch, den 12. Juni, waren mir mit unserem Team „Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik“ zu Gast beim landesentscheid in Braunschweig. Wir hatten eine sehr nette und leistungsfähige Truppe, konnten jedoch gegen die anderen Teams mit den Profis nicht mithalten. Trotzdem gab es viele persönliche Bestleistungen zu verzeichnen. Und wir sind uns einig: Im […]
Schüler-Hundeführerschein bestanden
Alle Schülerinnen der Hunde-AG haben den Schüler-Hundeführerschein bestanden undhaben es nun schwarz auf weiß, dass sie ihr Wissen über Hunde erfolgreich unter Beweisgestellt haben. Herzlichen Glückwunsch!Bis dahin haben alle Teilnehmerinnen einiges über unterschiedliche Rassen und derenBesonderheiten gelernt. Auch die Verpflichtungen, die die Hundehaltung mit sich bringt(Kosten, Erziehung des Hundes, Zeit usw.), wurden thematisiert. Die Körpersprache […]
Europäischer Wettbewerb: unsere Landespreissieger
Bennet Bardowicks, Fabio Diringer, Lisa Eichnau, Paul Ring und Lukas Wengert haben einen Landespreis beim Europäischen Wettbewerb gewonnen (s. Beitrag weiter unten). Zum Wettbewerbsthema "The sky is (not) the limit" lieferten sie einen beindruckenden Film ab und konnten die Jury überzeugen. Die Handlung des Films dreht sich um einen genialen Professor, der von der Erde […]

Nach oben