Seminarfahrt an den Rhein
Seminarfahrt an den Rhein

Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs wandeln derzeit im Rahmen ihrer Seminarfahrt auf historischen Spuren. Alles  sind wohlauf und grüßen aus dem Rheinland. Hier erkundet die Gruppe – beginnend in Mainz und endend in Köln – das historische Grenzgebiet zwischen dem Römischen Reich und Germanien. Fachlich unterstützt werden die jungen Nachwuchsforscher von ihren begleitenden Lehrkräften Henry Ruppenthal und Maximilian Duzcek.

blank
Nach oben